Season 4

Season 1 / Season 2 / Season 3
Season 4 / Season 5 / Season 6
.

Episode 83 - Im Strom der Zeit

1

Regie: Rick Jacobson
Buch: Steven Sears
Starring: Xena - Lucy Lawless
  Gabrielle - Renee O´Connor
  Alti - Claire Stansfield
  Naima - Tharini Mudiliar
  Shakti - Colin Mathura Jeffree
   
   
(Click on Image to enlarge) 1

Xena und Gabrielle setzen ihre Reise durch Indien fort und werden dabei Zeuginnen einer Witwenverbrennung. Ohne lange zu zögern retten sie die junge Frau. Aber Naima, so ihr Name, ist längst nicht so hilflos, wie es den Anschein hat.

Sie versetzt die überraschte Xena in die Zukunft und in eine andere Reinkarnation. Dort soll sie die Welt von einer großen Gefahr befreien. Es stellt sich heraus, dass Xena in diesem Leben keine Kriegerin, sondern Amenestra, eine von allen geehrte Friedensstifterin ist, die versucht, das Volk vor den Übergriffen ihrer bösen Gegenspielerin Kinjin zu schützen. Doch auch Kinjin hat ein zweites, bekannteres Gesicht: Sie ist die Reinkarnation von Alti.

Während Xena sich in der Zukunft mit einer ihrer gefährlichsten Gegnerinnen konfrontiert sieht, will die mit Naima in der „Gegenwart“ gebliebene Gabrielle ihrer Freundin helfen. Naima versetzt Gabrielle auf ihre Bitte hin ebenfalls in die Zukunft, aber nicht, ohne sie vorher die Kunst des Mehndi- Malens zu lehren. Damit gibt sie ihr und Xena eine Waffe an die Hand, die beiden in ihrem Kampf gegen Alti helfen soll.

Gabrielle ist in ihrem zukünftigen Leben Shakti, ein junger Krieger, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, sein Volk – und Amenestra – vor Kinjin zu retten. Und auch in dieser so ganz anderen Reinkarnation können Xena und Gabrielle sich erkennen. Gemeinsam gelingt es ihnen, sich selbst und Alti mit der Kraft des Mehndi in die Zeit zu holen, aus der sie gekommen sind: Es kommt zu einem dramatischen Kampf auf Leben und Tod, den die beiden Freundinnen mit der Unterstützung von Naima für sich entscheiden können.

1
1
Offizielle Bilder & Screenshots:
s4_15_01.jpg
s4_15_02.jpg
s4_15_03.jpg
s4_15_04.jpg
s4_15_05.jpg
s4_15_06.jpg
s4_15_07.jpg
s4_15_08.jpg
s4_15_09.jpg
s4_15_10.jpg
s4_15_11.jpg
s4_15_12.jpg



Soundfiles:

Gabrielle: Wer ist ihr Feind?  Naima: Das weiß ich nicht! Ich musste sie sehr schnell in Zukunft schicken, damit sie sich verteidigen kann, ich konnte ihr nicht viel erklären ehe sie ging. Gabrielle: Schick mich ihr nach! Naima: Ich weiß nicht ob das klug wäre. Gabrielle: Dieses Karma von dem du immer sprichst, kannst du meines sehen, siehst du wie sehr Xena Teil davon ist?  Naima: Ja, in vielen Leben, jetzt und in Zukunft. Du hast Recht. Aber bevor du gehst, geb ich dir die Waffe die ich ihr nicht mehr geben konnte. Du musst das Mandy lernen. Gabrielle: Das will ich!

Xena/ Mutter des Friedens: Dein Name ist Shakti! Du bist der Harscher in diesem Land. Gabrielle/ Shakti: Das ist mein Karma? Die Reinkarnation meiner Seele? Naima hat dich hierher geschickt, weil du deine Seele gegen das Böse verteidigen sollst. Ich weiß nur nicht wer es verkörpert. Xena/ Mutter des Friedens: Alti! Das Böse ist Alti. Gabrielle/ Shakti: Aber du hast Alti doch getötet? Xena/ Mutter des Friedens: Das Böse in ihr begleitete sie in ihr nächstes Leben! Und dort verbannte es sich mit dem kriegerischen Geist einer Kriegsherrin, deswegen hatte die Mutter des Friedens bei Kindin keinen Erfolg. Gabrielle/ Shakti: Wer ist die Mutter des Friedens? Xena/ Mutter des Friedens: Ich!

Gabrielle: Das Xena, Alti verkörpert das Böse, warum sollte wir glauben was sie uns vormacht? Allein im Mandy liegt die Wahrheit! Ich wollte nur wir könnte das ganze noch mal wiederholen. Um es wirklich ganz genau zu wissen. Xena: Naima hätte es uns sagen können. Gabrielle: Oh ja. Es gibt so vieles was ich sie gern fragen würde. Zum Beispiel was das alles bedeuten soll. Aebr weißt du was sie gesagt hat? Sie hat gesagt, dein Karma und meins, sind verbunden. Xena: Vielleicht ist es ja auch nicht das erste Mal dass wir diesen Weg gehen. Gabrielle: Vielleicht auch nicht das letzte Mal.