Season 4

Season 1 / Season 2 / Season 3
Season 4 / Season 5 / Season 6
.

Episode 69 - Im Totenreich der Amazonen (Teil 1)

1

Regie: T.J. Scott
Buch: Robert Tapert & R.J. Stewart
Starring: Xena - Lucy Lawless
  Gabrielle - Renee O´Connor
  Borias - Marton Csokas
  Alti - Claire Stansfield
  Otere - Sheeri Rappaport
  Cyane - Victoria Pratt
  Hades - Erik Thomson
(Click on Image to enlarge) 1

Gabrielle hat sich auf dem Altar von Dahak selbst geopfert um die Welt von ihrer bösen Tochter Hope zu befreien.

Xena macht sich nun auf die Suche nach ihr, doch sie kann sie in der Unterwelt nicht finden. Da erinnert Xena sich daran, dass Gabrielle eine Amazone ist, die ihr eigenes Land der Toten haben.

Also macht sich Xena, geleitet von Gabrielles schwacher Stimme im Wind, auf den Weg, der sie nach Sibirien führt. Dort, erinnert sie sich an die alten Zeiten, in denen sie noch mit Borias zusammen war und an das erste Treffen mit der Schamanin Alti. Während dessen findet sie eine Frau, die an einem Baum aufgespießt wurde und bestattet diese. Bei dieser Zeremonie wird sie von ein paar jungen Kriegerinnen beobachtet, eine von ihnen kann sich noch an an die alte Xena erinnern.

Um in die andere Welt hinüber zu gelangen, tötet Xena das Pferd, mit dem sie nach Sibirien geritten ist. Es gelingt ihr und sie trifft die Frau, die sie gerade bestattet, hat in einer Art Zwischenwelt wieder. An diesem Ort, treffen die beiden auch Cyane wieder, die Xena einst im Auftrag von Alti tötete.

Wegen eines Fluches durch Alti, können die getöteten Amazonen nicht mehr in die Ewigkeit hinüber wechseln. Um ihre alte Schuld gegenüber Cyane und dem Rest ihres Stammes wieder gut zu machen, beschließt Xena erst den Amazonen zu helfen und dann weiter nach ihrer Freundin zu suchen.

In der Zwischenzeit, haben die jungen Kriegerinnen Xenas Körper in eine Höhle gebracht. Als sie plötzlich aufwacht, erinnert sich Xena an Otere und daran, das sie einst ihr Heimatdorf  zerstörte.

Als Xena Alti ausrichten lässt, dass sie auf dem Weg zu ihr ist, muss sie sich prompt dem stärksten Krieger Altis entgegen stellen, dem Berserker, der in ihr alle Schmerzen von vergangenen Kämpfen wieder hervor ruft und schon fast im Begriff ist sie zu besiegen.

Xena schafft es jedoch im letzten Moment den Spieß herum zu drehen, als sie erkennt das die wahre Stärke des Berserkers in dessen Pferd steckt. Die Suche nach Gabrielle geht nun weiter.

1
1
Offizielle Bilder & Screenshots:
s4_01_01.jpg
s4_01_02.jpg
s4_01_03.jpg
s4_01_04.jpg
s4_01_05.jpg
s4_01_06.jpg
s4_01_07.jpg
s4_01_08.jpg
s4_01_09.jpg
s4_01_10.jpg
s4_01_11.jpg
s4_01_12.jpg



Soundfiles:

Xena: Gabrielle, ich folge dir in das Reich der Finsternis, obwohl ich geschworen hatte nie wieder dorthin zurückzukehren. Aber der Weg zurück in die Vergangenheit ist meine einzige Chance dich wieder zu sehen. Mein Herz und all meine Sinne haben ihren Mittelpunkt verloren und Szenen aus der Vergangenheit wirbeln mir im Kopf herum. ich kann sie nicht aufhalten und nicht festhalten.

Erinnerungen und Gedanken von Xena „Gabrielle: Bitte nimm mich mit uns bring mir all das bei was ich noch nicht weiß!“ Gedenken an Gabrielle: „Xena: Selbst im Tod Gabrielle, werde ich die nie allein lassen! Du warst das beste was mir widerfahren ist, du hast meinem Leben Ziel und Freude geschenkt, du bist ein Teil von mir, für ewig“

Xena: Ich kann nicht, Gabrielle ich kann nicht! Nicht könnte mich glücklicher machen, als dich wieder zu sehen, für mich bist du das Licht. Jetzt erst wird mir klar, was du mir gegeben hast, du hast dafür gesorgt dass ich mein eigenes Licht finde. Eines muss ich noch tun und es wäre auch dein Wunsch dass ich es tue. Ich liebe dich.